Sicher werden Sie als Eigentümer und Vermieter einer Immobilie in den Nachrichten verfolgt haben, dass bald das so genannte Bestellerprinzip kommen wird. Wir rechnen damit, dass dies bis Mitte des Jahres umgesetzt sein wird.
Wir haben in den vergangenen Monaten einige erstaunliche Erkenntnisse zu diesem Thema gewonnen, und diese möchten wir gerne mit Ihnen teilen:

Zunächst einmal vorab unsere jüngsten Erfahrungen bei Vermietungen:
Wir wundern uns seit einigen Monaten, dass die Nachfrage auf unsere Mietangebote drastisch zurückgegangen ist.
Dann starteten wir eine kleine Umfrage bei unseren Suchkunden: Die meisten fühlen sich nicht richtig informiert (und sind es auch tatsächlich nicht)!
Einige denken, dass das Gesetz schon umgesetzt ist und stören sich an der Maklerprovision.
Mieter, die nicht dringend umziehen müssen, warten sogar ab!
Wer möchte schon eine Gebühr zahlen, die er in wenigen Monaten nicht mehr zahlen muss?

Also haben wir bereits begonnen, gemeinsam mit unseren Kunden, den Eigentümern und Vermietern auf diese Situation zu reagieren:

Wir werden unsere Immobilienangebote für den Mieter ab jetzt schon provisionsfrei anbieten. Das beschleunigt die Vermarktungszeit und bietet Ihnen als Vermieter die größtmögliche Auswahl an möglichen Mietern, denn nun werden alle Interessenten angesprochen, auch die, die nur „provisionsfrei“ oder „von privat“ suchen.

Sie als unser alleiniger Auftraggeber werden sogar zweifach profitieren: Wir bieten Ihnen wie gewohnt unser umfassendes Dienstleistungspaket: Marktanalyse des besten Mietpreises, professionelle Vermarktung auf allen Kanälen, Vorauswahl von Interessenten, schnellstmögliche Vermietung an Ihren bonitätsgeprüften Wunschmieter und dadurch Vermeidung von Leerstand – nicht zuletzt durch die hohe Zahl an vorgemerkten Mietinteressenten in unserem RE/MAX Netzwerk – und Erstellung eines rechtssicheren Mietvertrags inklusive protokollierter Übergabe sowie eine Mietausfallversicherung für die ersten 12 Monate.

Darüber hinaus sind wir ab sofort allein für Sie als Auftraggeber tätig und vertreten Ihre persönlichen Interessen gegenüber dem Mietinteressenten!
Ein Immobilienmakler, der vom Mieter entlohnt wird, fungiert immer auch als Moderator zwischen den Parteien, und begibt sich zwangsläufig in die schwierige Situation einer Doppeltätigkeit.
Wir lassen natürlich auch dem Mietinteressenten gegenüber wie gewohnt eine ehrliche Immobilien-Beratung zukommen, aber Ihnen als Vermieter können wir so die alleinige Vertretung IHRER Eigentümer-Interessen zusichern.

Für Sie als Vermieter erstellen wir ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot über unsere Dienstleistung. Diese Vertriebskosten können Sie wie alle anderen Kosten, die mit Ihrer Kapitalanlage zu tun haben, steuerlich in voller Höhe geltend machen.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Dienstleistungen, zum Bestellerprinzip oder zu Ihrer Immobilie?

Unsere Beratungsleistungen sind nach wie vor kostenfrei.

Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

ein Kommentar

  1. Ein sehr informativer Artikel mit ganz wichtigen Informationen. Im Bereich Bestellerprinzip kommen ja doch immer noch Fragen auf. Da wird dieser Artikel sicherlich dem ein oder anderen eine große Hilfe sein und offene Fragen direkt beantworten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s